Unser Bundesverband hat die Bundespolitik mit unseren Forderungen konfrontiert. Die Antworten der Parteien wurden interpretiert und ausgewertet, um euch die Wahl zum Bundestag zu erleichtern.
Wir riefen ebenfalls zur Beteiligung an der Wahl auf und verbreiteten diese Wahlprüfsteine.
Mit dem Wahlergebnis können wir zufrieden sein, denn die Parteien, die sich gegen Akzeptanz und weitere Gleichberechtigung ausgesprochen haben, verloren an Zustimmung der Bevölkerung.
Wir befinden uns auf einem guten Weg.