Allgemein

Plakate jenseits der Ballungsräume

Durch die Corona-Pandemie konnten nur wenige Demonstrationen zum Christopher-Street-Day (CSD) in NRW stattfinden. Durch die weggefallenen Veranstaltungen fehlt es Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans*- , intergeschlechtlichen und queeren Menschen (LSBTIQ) besonders in kleinerer Städten an Möglichkeiten sich zu vernetzen und sich gegenseitig Mut zu machen. Darum initiieren wir eine Plakataktion. Ihr […]

Asien x ਏਸ਼ੀਆایشیاx এশিয়া x 아시아!

„Eine Veranstaltung im Rahmen des Cologne Pride 2020“ Sung Un, Lilith und Anbid sprechen darüber, wie groß und vielfältig Asien wirklich ist, diskutieren über Diskriminierung und teilen ihre persönlichen Erlebnisse. Dabei geht es um Vorurteile, unglaubliche Begegnungen und wie sie damit humorvoll umgehen. Es ist eine seltene Gelegenheit zu zeigen: […]

Fortbildung vom LSVD NRW: Fachkräfte fördern Akzeptanz an Schulen

Im März/April begann der LSVD NRW Kooperationen mit vielfältigen Partner*innen aufzubauen. Ziel war dabei ein gemeinschaftliches Projekt, um Fachkräfte in Schulen und weiteres pädagogisches Fachpersonal anzuregen Akzeptanz von LSBTIQ* zu fördern und sie zu diesem Themenkomplex fortzubilden. Im Juni fand dazu eine Online-Konferenz statt. Während dieser wurden die geknüpften Kooperationen […]

Impulse für Kommunalwahlen 2020

In Zusammenarbeit mit dem Schwulen Netzwerk e.V., der LAG Lesben in NRW e.V. und dem Netzwerk Geschlechtliche Vielfalt e.V. haben wir Impulse zur Kommunalwahl[4040] zusammengetragen. Mithilfe dieser Impulse fällt es Initiativen in den jeweiligen Städten hoffentlich leichter, ihre Parteien zu queeren Anliegen zu befragen. Das kann unterschiedlich ablaufen. Zum Beispiel hat […]

CSD Bielefeld findet statt!

Der CSD in Bielefeld wird stattfinden. Am 13. Juni ist eine Aktion mit Regenbogenfahnen geplant. Für diese ist vielfältige Unterstützung notwendig. Am 18. Juni wird ein Fachtag veranstaltet. Inhaltlich geht es um Lücken von queeren Angeboten #unversorgt. Mehr dazu auf der Homepage vom CSD Bielefeld  und unserer Facebook-Seite.     […]

Trans* am Arbeitsplatz

Die Broschüre „Trans* am Arbeitsplatz“ ist erschienen!   Diese Broschüre soll cis Kolleg*innen, Beschäftigtenvertretungen, Führungspersonen und Personalabteilungen dabei unterstützen, ein diskriminierungsarmes Arbeitsumfeld herzustellen und trans* Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen respektvoll zu begegnen. Zudem vermittelt sie Grundlagenwissen zu geschlechtlicher Vielfalt, transitionsbezogenen Fragen und trans*spezifischen Diskriminierungen am Arbeitsplatz. Trans* Beschäftigten bietet die Broschüre […]

Photo by Delia Giandeini on Unsplash

Nach LSBTI-feindlichem Beschluss lässt Schwerte die Städtepartnerschaft zu Nowy Sacz ruhen

LSBTI-freie Zone” – mit diesem Label rühmen sich inzwischen fünf Regierungsbezirke, 37 Landkreise und 55 Gemeinden in unserem Nachbarland Polen. Der LSVD hat im April 300 deutsche Städte und Gemeinden, die eine Partnerschaft zu Polen pflegen um Solidarität mit polnischen Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen gebeten. Nun hat […]

slide

IDAHOBIT 2020

Was ist das eigentlich für ein Hobit? Und warum gibt es den überhaupt? Am 17.05.1990 wurde Homosexualität von der WHO als psychische Krankheit gestrichen, jedoch nicht aus vielen Köpfen in der Gesellschaft. 2005 rief Louis-Georges Tin, ILGAEurope Vorstand, infolgedessen gemeinsam mit anderen Menschenrechtsorganisationen Regierungen dazu auf eine Petition zu unterzeichnen […]

“LSBTI-freie Zonen” in Polen – Steigender Hass im Nachbarland

Bürgermeister*innen der deutschen Partnerstädte gefordert “LSBTI-freie Zone” – mit diesem Label rühmen sich inzwischen fünf Regierungsbezirke, 37 Landkreise und 55 Gemeinden in unserem Nachbarland Polen. Der LSVD bittet über 300 deutsche Städte und Gemeinden, die eine Partnerschaft zu Polen pflegen um Solidarität mit polnischen Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen […]

27.01. 18:00 Köln: Gedenken für alle Opfer des Nationalsozialismus in der Antoniterkirche

Am 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz gedenken wir der Millionen Opfer des NS-Regimes. Erinnern! Eine Brücke in die Zukunft. Unter diesem Motto findet ab 18:00 in der Antoniterkirche in Köln in der Schildergasse die gemeinsame Gedenkstunde für alle Opfer des Nationalsozialismus statt. In diesem Jahr liegt […]