Tag: Opfer des Nationalsozialismus

27.01. 18:00 Köln: Gedenken für alle Opfer des Nationalsozialismus in der Antoniterkirche

Am 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz gedenken wir der Millionen Opfer des NS-Regimes. Erinnern! Eine Brücke in die Zukunft. Unter diesem Motto findet ab 18:00 in der Antoniterkirche in Köln in der Schildergasse die gemeinsame Gedenkstunde für alle Opfer des Nationalsozialismus statt. In diesem Jahr liegt […]

27.01. 17:00 Köln: Gedenken an die LSBTI*-Opfer des Nationalsozialismus am Mahnmal

 Gedenken an die LSBTI*-Opfer des Nationalsozialismus am Mahnmal in Köln Menschen, deren sexuelle Orientierung oder Geschlecht nicht der Norm entsprachen, mussten sich im Dritten Reich verbergen und verstellen. Viele wurden totgeschlagen, ihr Schicksal lange Zeit totgeschwiegen. Trotz der lange überfälligen Rehabilitierung der nach §175 StGB Verurteilten im Jahr 2017, wirken […]

28.01.2018 14:00 Gemeinsame Gedenkstunde für alle Opfer des Nationalsozialismus

Erinnern! Eine Brücke in die Zukunft Unter diesem Motto findet am 28.01.2018 ab 14:00 in der Antoniterkirche in Köln in der Schildergasse die gemeinsame Gedenkstunde für alle Opfer des Nationalsozialismus statt. Das Gedenken an die Opfer der NS-Diktatur ist ein wichtiger Bestandteil unserer Demokratie. Aber das Erinnern wird sich verändern, […]

27.01.2018 16:00 Gedenken an die schwulen und lesbischen Opfer des Nationalsozialismus

Anlässlich des Gedenktags zur Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz findet am Samstag, 27. Januar 2018 ab 16:00 Uhr in Köln am Rosa-Winkel-Mahnmal (am Rheinufer unter der Hohenzollernbrücke) das Gedenken für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus statt. Lesbische Frauen und schwule Männer mussten im Dritten Reich ihre sexuelle Orientierung verbergen und sich […]