Allgemein

Endlich gleich: Ehe für Alle!

Endlich! Am Freitag 30.06.2017 gab es im Deutschen Bundestag  eine große Mehrheit für die Öffnung der Ehe und für die rechtliche Gleichstellung von Lesben und Schwulen. Nach 25 Jahren Kampf war die Zeit endlich reif für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare! Wir danken allen Abgeordneten von Bündnis´90/Die Grünen, der Linken […]



LSVD NRW - IDAHOT 2015 Koeln

Veranstaltungen des LSVD zum Colognepride 2017

Where Love Is Illegal – 26.06.2017 Vernissage zur Fotoausstellung von Robin Hammond Was wäre, wenn Du für Deine Liebe ins Gefängnis kommen könntest? Was, wenn Du Dich vor Deiner Familie verstellen müsstest, weil sie Dich sonst verstoßen würden? Was wäre, wenn du jede Minute damit rechnen müsstest, auf der Straße […]



Ausfinanzierung des Landesaktionsplans gegen Homo- und Transphobie im Koalitionsvertrag festschreiben

Forderungen des LSVD Nordrhein-Westfalen für die Koalitionsverhandlungen Die künftige CDU-geführte Landesregierung darf vor gesellschaftlicher Vielfalt nicht die Augen verschließen. Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und intergeschlechtliche Menschen (LSBTI*) müssen in allen Politikbereichen mitgedacht werden. NRW muss in der neuen Legislaturperiode für die Akzeptanz vielfältiger Lebensweisen und Identitäten eintreten. Wir fordern CDU […]



IDAHOT – Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie

IDAHOT – Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie Der Internationale Tag gegen Homophobie und Transphobie (englisch: International Day Against Homophobia and Transphobia, IDAHOT) wird seit 2005 am 17. Mai begangen. Ziel des Tages ist es, internationale Aktivitäten zu koordinieren und Respekt für lesbische, schwule, bisexuelle und trans* Menschen einzufordern. Am […]



Wer tritt für gleiche Rechte ein? Die Auswertung unserer Wahlprüfsteine zur Landtagswahl

Mit Wahlprüfsteinen zu 9 konkreten Themenfeldern haben wir gecheckt, welche Parteien sich für Vielfalt und gleiche Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans*- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI*) in NRW stark machen. Hier das Ergebnis:                                   […]



Wahlprüfsteine des LSVD NRW zur Landtagswahl 2017 -Konkrete Fragen zu 9 Themenfeldern

Bei der Landtagswahl im Mai 2017 sind auch über eine Million Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle, Transgender und Intersexuelle (LSBTI*) in Nordrhein-Westfalen zur Wahl aufgerufen. Diese Wähler*innen werden die Wahlentscheidung natürlich auch davon abhängig machen, ob Ihre Interessen von den Parteien angemessen berücksichtigt werden oder nicht. Im Vorfeld der Landtagswahl hat der […]



Gemeinsame Forderungen des Facharbeitskreises „Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans*“ zur NRW Landtagswahl 2017

Zur Landtagswahl 2017 in NRW haben die Gruppen im Facharbeitskreises „Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans*“ des Paritätischen Wohlfahrtsverbands NRW gemeinsame politische Forderungen für eine zukunftsorientierte Politik formuliert. Auch der LSVD Landesverband Nordrhein-Westfalen unterstützt diese Forderungen. Der LSVD Landesverband Nordrhein-Westfalen hat weiter noch konkrete Fragen zu LSBTI*-Themen […]



Queer Refugees Welcome - LSVD

Schutzräume für LSBTI*-Asylsuchende in Köln – LSVD Nordrhein-Westfalen begrüßt die Initiative der Stadt Köln

(22.12.2016) Anlässlich der am 15.12.2016 in der Stadtarbeitsgemeinschaft für Lesben, Schwule und Transgender (StadtAG LST) der Stadt Köln vorgestellten Unterkünfte für LSBTI*-Asylsuchende erklärt, Frank Bauer vom Vorstand des Lesben- und Schwulenverbandes in Nordrhein-Westfalen (LSVD NRW):   „Als LSVD begrüßen wir ausdrücklich die Entscheidung der Stadt Köln und des Amtes für […]



LSVD NRW - IDAHOT 2015 Koeln

Evangelische Kirche: Liebe ist absolut und fragt nicht nach dem Geschlecht

Evangelische Kirche: Liebe ist absolut und fragt nicht nach dem Geschlecht Rheinische Landeskirche möchte auch gleichgeschlechtliche Paare trauen (15.01.2016) Anlässlich des Entschlusses der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland, die kirchliche Trauung auch für gleichgeschlechtliche Paare zu öffnen, erklärt Arnulf Sensenbrenner, Sprecher des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD) Nordrhein-Westfalen: Der Lesben- […]



Vortrag: Entwicklung der LSBTI-Rechte im Jahresrückblick 26.11.15 19:00 Uhr

Gleichheit im freien Westen versus deutscher Sonderweg? Vortrag: Entwicklung der LSBTI-Rechte im Jahresrückblick Noch nie gab es so viel Rechtssicherheit für LSBTI-Menschen wie heute: So ist zum Beispiel zumindest im Westen die eheliche Gleichstellung heute der Rechtsstandard in Argentinien und Uruguay, auch in den USA und Kanada. Sie gilt von […]